Alternative Spielregeln im Garten

CORNHOLE GARTENREGELN

Das Spiel Cornhole hat Ähnlichkeiten mit dem „Hufeisen werfen“ oder „Dart“. Anstelle der schweren Hufeisen oder spitzen Dartpfeile werden mit Mais (engl. Corn) gefüllte Säcke (Bags) in ein Loch (Hole) geworfen.

Achtung, dieses Spiel könnte süchtig machen! Hier kommen ein paar typische Spielregeln. Regeln in Ihrer Umgebung (v.a. Turnierregeln) können variieren.

SPIELGRUNDLAGEN

  • Das Spiel wird mit 2 oder 4 Spielern gespielt (am besten 4).
  • Ziel ist es, als erster Spieler / erstes Team, genau 21 Punkte zu erreichen (siehe Scoring).
  • Die Gegner werfen ihre Bags abwechselnd, aus einer Entfernung von 8 Metern, auf ein und dasselbe Board.
  • Wenn Sie mit 4 Spielern spielen, wechseln sich die Partner jede Runde ab.
  • Jedes Team hat seine eigene Farbe und spielt mit einem Set aus 4 Bags.
  • Nach dem Zählen der Punkte, wiederholen Sie diese Spielweise vom anderen Board aus. Sollten Sie nur mit einem Board spielen, sammeln Sie die Bags nach der Punktezählung ein und beginnen das Spiel wieder 8 Meter vom Board entfernt.
  • Das Team das im Frame zuvor Punkte gemacht hat beginnt mit dem Werfen.

PUNKTEZÄHLUNG (SCORING)

  • Es gewinnt das Team, das am Ende einer Runde genau 21 Punkte erzielt!
  • Ein Team erhält 1 Punkt für jeden Bag auf dem Board. Bags die auf dem Board liegen aber Kontakt mit dem Boden haben oder vor dem Landen den Boden berührten, erzielen keine Punkte und werden vor dem weiterspielen entfernt
  • Ein Team erhält 3 Punkte für einen Bag seiner Farbe der komplett in das Loch fällt. Bags die auf dem Board liegen und nur teilweise im Loch hängen zählen nur 1 Punkt. Wenn ein Bag durch einen anderen (egal ob eigenen oder gegnerischen) Wurf in das Loch geschoben wird, so zählt dieser ebenfalls als Cornhole und bringt seinem Team 3 Punkte.
  • Das Ergebnis ergibt sich aus der Differenz der geworfenen Punkte beider Teams. Beispiel: Nach einer Runde bzw. 8 geworfenen Bags hat Team #1 einen Bag in das Loch geworfen und drei Bags haben das Board verfehlt. Team #1 hat dann insgesamt 3 Punkte. Team # 2 hat 1 Bag auf dem Board und drei Bags haben es verfehlt. Team #2 hat dann insgesamt 1 Punkt. Die Ergebnisse der Teams werden subtrahiert und somit erhält Team#1 in dieser Runde 2 Punkte.
  • VORSICHT: Sie müssen exakt 21 Punkte erreichen um das Spiel zu gewinnen. Wenn Sie am Ende einer Runde über 21 Punkte haben fallen Sie zurück auf 15 Punkte. Ein wenig taktisches Verständnis und richtiges mitzählen sind absolut erforderlich ;-)